Trinkwasservorräte sichern, vor Hochwasser schützen, Gewässer vor Gefahren bewahren, Bäche und Flüsse pflegen und entwickeln

Das Wasser als Bestandteil des Naturhaushaltes und als Lebensraum für Tier und Pflanzen zu schützen, dem Menschen eine verantwortungsvolle Nutzung des Wassers zu ermöglichen und vor den Gefahren des Wassers zu schützen - dies sind die Aufgaben der bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung und Ihres Wasserwirtschaftsamtes.

Hilfseinsatz in Slowenien


In Folge von Schneefall und Starkniederschlag als Eisregen waren Anfang Februar 2014 rund 10 Prozent Sloweniens ohne Stromversorgung. Die slowenische Regierung hat daraufhin um internationale Hilfe gebeten, insbesondere bei der Beschaffung mobiler Stromaggregate.


weiterlesen ...

Hochwasser Mai/Juni 2013

Häufige Fragen und Antworten, wichtige Telefonnummern sowie Informationen zur Hochwasserhilfe finden Sie auf der Informationsseite des Bayerischen Umweltministeriums unter

Informationen des Umweltministeriums

Wöhrder See

Über eine Länge von 2,5 km erstreckt sich der künstlich geschaffene Stausee Wöhrder See, inmitten des Stadtgebietes Nürnberg.


Wasserwelt Wöhrder See

Wassermobil

Bei Ausstellungen der Wasserwirtschaft können auch Sie sich bei einem erfrischenden Glas Trinkwasser am Wassermobil informieren.


weiterlesen ...

Renaturierung der Pegnitz

Nach knapp dreijähriger Bauzeit wurden die Bauarbeiten an der Pegnitz im westlichen Stadtbereich von Nürnberg abgeschlossen. Über die Hintergründe und die Abwicklung des Projektes informiert der nachfolgende Bericht.


weiterlesen ...

Pressemitteilungen

Kontakt zur Bayerischen Staatsregierung

Link extern: Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung